Matrix der Seele

Erkennen Sie Ihren Seelenplan

Jeder Mensch verfügt über einen archetypisch geprägten Seelenplan. Dieses individuelle Grundmuster der Seele – die Matrix – dient dazu, ein Leben sinnvoll und erkenntnisfördernd zu leben.
Diese Archetypen bestehen aus einer Reihe von Grundenergien, die die absolute Einzigartigkeit und Unverwechselbarkeit sowie die Aufgaben eines jeden Menschen beschreiben. Sie spiegeln seine seelische Identität, die unabhängig von Prägungen und Psyche ist.
Das Kennen der individuellen Matrix erlaubt es wertfrei so zu sein, wie wir sind und entlastet falsche Erwartungshaltungen gegenüber sich selbst und anderen.

Inhalt & Methode

Sie erarbeiten in den insgesamt sieben Workshops:
jeweils einen Aspekt des Grundmusters Ihrer individuellen Matrix

  1. Seelenessenz (Wesenskern)
  2. Ängste (als Motivation)
  3. Modus (indiv. Lebensdynamik)
  4. Entwicklungsziel (Lernaufgabe)
  5. Mentalität (Wahrnehmungsmuster)
  6. Reaktionsmuster (Anbindung an die Intuition)
  7. Seelenalter (übergeordnete Aufgabe)

Zu jedem Grundmuster wird eine systemische Aufstellung gemacht. Sie

  • setzen die Kenntnis über Ihre Matrix in praktischen Bezug zu Ihrem Leben
  • reflektieren über die Wechselwirkung der einzelnen Aspekte
  • kommen zu tiefem Verstehen und Verständnis für Ihre Einmaligkeit und die Andersartigkeit Ihrer Mitmenschen
  • finden Zugang zu Ihrer wahren Identität aufgrund Ihrer Seelenmatrix
  • erkennen die Unterschiede von Prägungen in der Psyche und Ihrer seelischen Authentizität.
Weitere Aufstellungen
  • Aufgabe der Seelenfamilie und Zugehörigkeit
  • Weiterführen, was Ahnen begonnen haben

Weitere Infos zu dem Thema: Aufstellungsarbeit

Ziele
  • Das Selbst erkennen
  • Das Selbst verstehen
  • Das Selbst erfahren
  • Einmaligkeit erkennen und annehmen
  • Achtung für die Andersartigkeit Anderer
  • Lebensweg und -ziel sehen
Termin

Termine auf Anfrage
10.00 – ca. 15.00 Uhr
6 weitere Termine (werden in der Gruppe vereinbart)

Beitrag

Pro Tag: 110,- € + gesetzl. MwSt.

Anmelden

Bitte melden Sie sich per eMail an: hensel@kommunikationszentrum.com